Info / Montage

MONTAGE

EINFACHE MONTAGE UND WECHSEL DER KENNZEICHEN


Die Montage ist für alle Modelle ganz leicht. Den alten Kennzeichenhalter abmontieren und mit den gleichen Schrauben den Edelstahlhalter montieren, Sie können ruhig stärker andrehen, weil der Hintergrund nicht aus Plastik ist und somit nicht reißen kann.


Für das Einsetzen der Kennzeichen einen von den 2 kleinen Stiften, an der dickeren Leiste, mit der Spitze eines Türschlüssels, leicht ins Loch drücken (es ist nicht genug bis zum Loch oder auf selbe Höhe). Mit der anderen Hand die Leiste an dieser Stelle ziehen, wenn der kleine Stift im Loch ist geht die Leiste runter. Beachten Sie, wenn die Leiste herunterkommt das der Stift, auf der gegenüber liegenden Seite, aus dem Loch gezogen wird, sonst könnte er brechen. Nach dem Einsetzen der Kennzeichen (von oben oder unten eimschieben oder eine Seite vom K. in den Halter stecken und das K. Leicht wölben und das andere Ende in den Halter stecken), einen Stift der Leiste ins Loch einrasten und für die andere Seite, den Stift leicht andrücken bis er ins Loch schnappt.


Personen, die oft die Kennzeichen wechseln müssen, nehmen einen kleinen Inbus Schlüssel und drücken den Stift mit der kürzeren Seite ins Loch.  Wir empfehlen beim Montieren Schutzhandschuhe zu benützen.


Bei dem Modell 2, ist das einsetzen oder Wechseln noch einfacher und schneller. Für das Befestigen oder Wechseln der Kennzeichen sind schiebe Vorrichtungen angebracht.